fd


Newsletteranmeldung


 



TSCHÜSS MEDIENBÜRO, MOIN MEDIENAKADEMIE!

Wir bilden Sie praxisnah und verlagsunabhängig weiter!

 

Das Medienbüro Hamburg weicht einer neuen Marke: in Zukunft können Sie an der Evangelischen Medienakademie unsere Journalismus-Kurse besuchen. Abgesehen vom Namen ändert sich wenig: Sie können weiterhin auf unsere erfahrenen Dozierenden und die Qualität bewährter wie neuer Kursangebote vertrauen.

 

Ab sofort ist auch unsere neue Homepage www.evangelische-medienakademie.de online! Wenn Ihnen die Seite gefällt oder Sie noch Anregungen haben, freuen wir uns über eine Mail an info@evangelische-medienakademie.de. Schauen Sie auch gerne auf unserer neuen Facebookseite vorbei!

 

Stöbern Sie durch unser Kursangebot und stellen Sie sich Ihr persönliches Weiterbildungsprogramm zusammen!





Ulrike Fricke

Mit starker Stimme sprechen

 

Auch die besten Ideen werden nicht wahrgenommen, wenn sie nicht von einer tragfähigen Stimme zum Zuhörer transportiert werden. Wenn Ihre Worte besser ankommen sollen, ist effizientes Training das Richtige. An diesen zwei Tagen nehmen wir uns Zeit für die Analyse Ihrer Stimme. Sie hören genau hin, was für Ihr Empfinden angenehm klingt. Gemeinsam trainieren Sie im Seminar unter Anleitung Ihre Stimme. Die Dozentin Ulrike Fricke gibt Ihnen Stimmtipps und stellt Übungen zusammen, die Ihrer Stimme guttun.

 

16. und 17. Februar 2019

Hier geht's zur Buchung




Inge Hermann

Sprechtraining

 

Eine Woche lang geht es nur um Sie und Ihre Stimme – Ihr individueller Klang wird gestärkt und gefestigt. Lernen Sie die Bandbreite kennen, die Sie sich stimmlich zunutze machen können! Im fünftägigen Seminar mit der Sprechtrainerin Inge Hermann erlernen Sie bewährte Atemtechniken und Lockerungsübungen, arbeiten an Ihrem Sprechstil und an der richtigen Artikulation. Neben dem intensiven Training gibt es auch harte Fakten zur korrekten Aussprache, Regeln für gelungenes Auftreten und Tipps gegen Lampenfieber.

 

4.-8. März 2019

Hier geht's zur Buchung




Detlef Kühn

Journalistisches Schreiben

 

Ob Sie für ein klassisches Printmedium schreiben oder für Soziale Medien: Ihre Texte müssen das Interesse der Leser wecken und dann auch noch verständlich sein. Die dafür unverzichtbaren Regeln des journalistischen Schreibens lernen Sie in diesem abwechslungsreichen Seminar vom Journalisten Detlef Kühn. Dinge auf den Punkt bringen, Eindrücke beschreiben, bei der Recherche die richtigen Fragen stellen, die Neugier des Lesers wecken – all das üben Sie in dieser intensiven Woche, die es Einsteigern und Berufsanfängern ermöglicht, sich in die Grundregeln des Journalismus einzuarbeiten.

 

25.-29. März 2019

Hier geht's zur Buchung




Amelie Gräf

Schreibcoaching

 

Dieses Wochenende pustet frischen Wind unter Ihre Schreibflügel. Sie werden (wieder) schneller und sicherer, Ihre Texte besser und Sie kehren gestärkt an den Schreibtisch zurück. Amelie Gräf zeigt Ihnen Wege aus der Schreibroutine und wie Sie die Freude an der Arbeit wiederfinden. Individuelle Übungen helfen Ihnen zu erkennen, welcher Schreibtyp Sie sind. Sie werden sich klar über Ihre eigenen Bedürfnisse beim Schreiben. Sie lernen Strategien kennen, mit denen Sie effizienter arbeiten und schneller ans Ziel kommen.

 

30. und 31. März 2019

Hier geht's zur Buchung




Franziska Bluhm

Präsent im Netz - Konzept und Strategie für digitale Sichtbarkeit

 

Kaum rufen Sie irgendwo an, da googelt Ihr Gesprächspartner Sie schon. Was soll er über Sie finden? Ein gutes Foto, die besten Texte, gute Referenzen? Sorgen Sie dafür, dass Sie im Netz gut dastehen. Eine eigene Homepage und Accounts in sozialen Netzwerken können wie eine Visitenkarte sein. Sie haben es in der Hand, wie Sie sich hier zeigen, wie Sie sich verkaufen wollen. In diesem Seminar erarbeiten Sie unter Anleitung von Franziska Bluhm ein Konzept, mit dem Sie sich optimal präsentieren können.

 

30. und 31. März 2019

Hier geht's zur Buchung




Julia Rieke

Social Media Einführung

 

In diesem Einführungskurs nimmt sich Julia Rieke mit Ihnen zwei Tage Zeit für die Grundlagen. Welche sozialen Netzwerke  gibt es – und was macht man da eigentlich? Hashtags, Likes, Retweets – wir klären, was die Begriffe bedeuten und wann man sie verwendet. Wie richte ich mir ein Profil ein und woher weiß ich, was ich dort posten soll? Wie kann ich Social Media für mich am besten einsetzen? Bringen Sie Ihre Fragen mit!

 

1. und 2. April 2019

Hier geht's zur Buchung




kostenloser Kurs

Gewissensfragen: ethische Grundsätze in der journalistischen Praxis

Zwischen Informationspflicht und Voyeurismus: Bei Anschlägen,  Straftaten und Skandalen stellt sich häufig die Gewissensfrage. Was dürfen Journalisten berichten? Worüber müssen sie berichten? Und welche ethischen Kriterien gibt es dafür? Dieses Tagesseminar nimmt die steigende Verantwortung der Medien ernst. Es will sensibilisieren und Entscheidungshilfen geben. Neben theoretischen Impulsen kommen Journalisten zu Wort, die vor Gewissensentscheidungen standen. Sie berichten, wie Sie sich in kniffligen Situationen verhalten haben und warum.

27. April 2019

Hier geht's zur Buchung



Zurück zum Seitenanfang



 

 

 

 

Evangelische Medienakademie


Evangelische Medienakademie
(vorher Medienbüro Hamburg)
Königstraße 54
22767 Hamburg


info@evangelische-medienakademie.de

040/ 30 620 1140

 

Kontaktformular

 

Anfahrt

 

 

 


unsere neue Website




Aus Medienbüro wird Medienakademie -

und neben dem neuen Namen gibt es gleich eine neue Website!

Schauen Sie gerne vorbei:

www.evangelische-medienakademie.de

 

 








25 Jahre Banner